Partnerschaft mit Infinigate

Wir haben eine Vertriebspartnerschaft für die DACH-Region mit Value-Add Distributor Infinigate geschlossen. Gemeinsam wollen wir IT-Dienstleister sowie MSPs und MSSPs bei der Entwicklung Cloud-basierter Geschäftsmodelle unterstützen, indem wir den Beratungsprozess in der IT-Security vereinfachen.

Lywand schließt DACH-Vertriebspartnerschaft mit Infinigate

Lywand, Anbieter automatisierter Security-Audits für KMUs, hat eine Vertriebspartnerschaft für die DACH-Region mit Value-Add Distributor Infinigate geschlossen. Mit der SaaS-Lösung von Lywand, die im Rahmen eines Consumption-Modells bereitgestellt wird, wollen die Partner IT-Dienstleister sowie MSPs und MSSPs bei der Entwicklung Cloud-basierter Geschäftsmodelle unterstützen, indem sie den Beratungsprozess in der IT-Security vereinfachen. Interessenten und Infinigate-Partner können sich in einem Webinar am 03. und 10. Mai über das neue gemeinsame Angebot informieren.

Mit Lywand können IT-Dienstleister nach Bedarf automatisierte Security-Audits der internen und externen IT-Infrastruktur ihrer Kunden durchführen. Alle Untersuchungsergebnisse werden einfach verständlich aufgelistet, zusammen mit empfohlenen Maßnahmen und gegebenenfalls Produktempfehlungen. Die Durchführung erfordert keinerlei Fachkenntnisse und unterstützt IT-Dienstleister dabei, kosteneffizient die Sicherheit kleiner und mittelständischer Unternehmen zu bewerten und zu verbessern. Dies verschlankt für sie den Beratungs- und Beschaffungsprozess und unterstützt sie beim Aufbau von MSP- und MSSP-Geschäftsmodellen.

Security-Scans On-Demand

Ein Vorteil, von dem ab sofort auch Infinigate-Partner profitieren können. Sie erhalten über das Infinigate MSP-Portal Zugang zur Lywand-Plattform und können dann nach Bedarf IT-Security-Scans für ihre Kunden starten.

Der Preis für einen durchgeführten Scan errechnet sich nach der Art des Ziels, also der untersuchten Infrastruktur, sowie dem größten genutzten monatlichen Scanumfang in der jeweiligen Partnerstufe (Silber, 1-500 Targets; Gold, 501-4000 Targets; Platin, 4001- >10.000 Targets). Die Abrechnung erfolgt monatlich nach Verbrauch. Durch die Partnerschaft mit Infinigate erweitert das noch junge Unternehmen Lywand sein Partnernetzwerk und bereitet die Expansion nach Europa vor.

„Wir stehen dafür, IT-Security selbst für kleine Unternehmen erschwinglich zu machen und die Zukunftsfähigkeit lokaler IT-Dienstleister zu stärken. Mit unserer hoch-skalierenden und automatisierten Lösung sind sie weniger beeinträchtigt durch den Fachkräftemangel in der IT-Security und können leichter MSP- und MSSP-Geschäftsmodelle entwickeln und vorantreiben“, erklärt Tom Haak, CEO von Lywand.

„Gemeinsam mit der Infinigate Group, ihrer starken Marktposition, ihrer ausgereiften Expertise und vielseitigen Serviceangebote, gepaart mit einem flexiblen Bezahlmodell, können wir Partnern in ihrer Geschäftsentwicklung bestmöglich zur Seite stehen“, so Haak über die Zusammenarbeit.

Tom Haak, CEO Lywand Software GmbH

„Unterstützung für MSP- und Cloud-Business“

„Durch Lywand haben wir unser Vertriebsportfolio um eine vollwertige MSP-Lösung für Cybersecurity-Audits erweitert. Die automatisierten Schwachstellen-Scans mit daraus resultierenden Aufgabenpaketen ermöglichen unseren MSP-Partnern völlig neue Managed Services-Angebote – und das zu einem minimalen zeitlichen und finanziellen Aufwand“, kommentiert Sascha Odenthal, Sales Director MSP & Cloud bei Infinigate Deutschland, die Partnerschaft.

„Unser Ziel ist es, IT-Partner ganzheitlich dabei zu unterstützen, ihr MSP- & Cloud-Business aufzubauen und stetig weiterzuentwickeln. Gemeinsam mit Lywand möchten wir vor allem Partner im preissensiblen KMU-Segment in die Lage versetzen, professionelle prädiktive Security Services anbieten zu können. In diesem dynamischen Geschäftsbereich passt die Zusammenarbeit mit dem engagierten Herstellerteam aus Österreich perfekt zu unserer Strategie.“

Sascha Odenthal, Sales Director MSP & Cloud bei Infinigate Deutschland

„Reduzierung von Komplexität“

„Für Partner ist der Start mit Lywand denkbar einfach: Auch ohne besonderes Vorwissen sind alle Endkunden innerhalb kürzester Zeit aufgeschaltet und analysiert. Das macht diese Lösung neben der monatlich nutzungsbasierten Lizenzierung zu einem sehr interessanten Produkt für unsere MSP-Partner, die zunehmend auf Automatisierung und Komplexitätsreduzierung setzen,“ ergänzt Alexander Loos, Head of Business Unit MSSP bei Infinigate Deutschland.

„Die interne und externe Schwachstellen-Erkennung sowie -Darstellung macht es einfach, die IT-Umgebung neuer Endkunden umfassend zu bewerten und das Sicherheitsniveau von Bestandskunden weiter zu optimieren. Genau so simpel wie das Ausrollen der Lösung ist auch die Registrierung als Lywand-Partner über das Infinigate MSP-Portal,“ so Loos weiter.

Alexander Loos, Head of Business Unit MSSP bei Infinigate Deutschland

Webinar am 3. und 10. Mai

Zum Start in die Zusammenarbeit veranstalten wir ein Webinar mit dem Titel: „Security ist kein Privileg – mehr Umsätze mit KMUs“, in dem wir alles Wissenswerte rund um die Lywand-Lösung erläutern. Die Session dauert 45 Minuten und findet am 3. Mai um 14 Uhr sowie am 10. Mai um 11 Uhr statt.

Über die Infinigate Group

Die Infinigate Group ist ein Value-Add-Distributor, der sich voll und ganz für nachhaltige, hochmoderne Cybersicherheitslösungen einsetzt. Das 1996 in der Schweiz gegründete Unternehmen ist auf die gesamte EMEA-Region mit Niederlassungen in 30 Ländern und Partnern in mehr als 50 Ländern gewachsen. Unsere mehr als 1.200 engagierten Mitarbeiter, von denen die Hälfte über fundiertes technisches Wissen verfügt, setzen auf erstklassige Cybersicherheit, sichere Netzwerke und sichere Clouds für KMU- und Enterprise-Marktsegmente, für On-Premise- und Cloud-basierte IT-Infrastrukturen. Die Infinigate Group stützt sich auf starke Länderorganisationen, die sich an die Bedürfnisse ihrer jeweiligen Partner, MSSPs und Anbieter anpassen können, indem sie technische, Marketing-, Vertriebs- und professionelle Dienstleistungen anbieten.

Weitere Informationen unter: www.infinigate.de

Thomas Haak

24. April 2023

Kategorie

Pressemitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Externer Scan

Ratgeber

Warum regelmäßige Scans der externen IT für alle Unternehmen relevant sind

Dieser Artikel beleuchtet die Gründe, warum Überprüfungen der externen IT-Infrastruktur in den Hintergrund treten und betont die entscheidende Bedeutung von regelmäßigen Security Audits für externe Systeme.

23. Mai 2024

Feature

Whitelabeling: Die Plattform im eigenen Look & Feel

Mit dem heiß ersehnten Feature Whitelabeling können Sie die Security Audit Plattform nach Ihrem eigenen Look & Feel anpassen. Um das neue Feature abzurunden, haben wir noch ein zusätzliches “Schmankerl” hinzugefügt: Read-Only Zugänge.

21. März 2024

Ratgeber

Alles zur NIS2-Richtlinie

Erfahren Sie alles Wichtige zur NIS2-Richtlinie in unserem Artikel: Wann ist sie in Kraft getreten, welche Unternehmen betrifft sie und welche konkreten Anforderungen müssen erfüllt werden?

13. März 2024