SMARTUP Stipendium

Screenshot der Website SMARTUP

Am 24. Februar 2021 durfte unser Team unser Unternehmen im Rahmen der St. Pöltner Startup- und Innovationsinitiative SMARTUP vorstellen. Neben sieben weiteren JungunternehmerInnen präsentierten wir unser Unternehmenskonzept sowie unseren Bezug und Mehrwert für die Innovationskraft für den Standort St. Pölten. Drei von acht St. Pöltner Startups wurden ausgezeichnet und erhielten je ein Stipendium in Höhe von € 5.000. Stolz können wir sagen: lywand software ist eines davon.

Das Stipendium-Geld verwenden wir für den regionalen Markenaufbau in Zusammenarbeit mit der St. Pöltner Marketing Agentur dryven um eine bessere Positionierung und höheren Bekanntheitsgrad zu erlangen.

Bestätigung unserer Innovation

Das SMARTUP Stipendium ist für uns von sehr großer Bedeutung. Da die verschiedenen Startups anhand der Wichtigkeit des Themas, der Idee und des Geschäftsmodells bewertet wurden, freut es uns sehr, dass wir ausgezeichnet wurden. Damit wurden wir in unserer Idee und unserem innovativen Unternehmenskonzept weiter bestätigt. Außerdem bietet das SMARTUP Umfeld eine tolle Gelegenheit, sein Unternehmen zu präsentieren, den Bekanntheitsgrad in diesem Umfeld zu erhöhen und sich mit anderen Unternehmern in der Region zu vernetzen.

Standort St. Pölten

Bei der Festlegung des Unternehmensstandorts hatten wir die Wahl zwischen Wien und St. Pölten und haben uns aufgrund der Historie unseres Teams - sechs von acht Teammitgliedern sind sozusagen „made in St. Pölten“ und haben an der FH St. Pölten studiert - und wegen der Attraktivität des Standorts für St. Pölten entschieden. Österreich genießt im Bereich Cybersecurity international einen sehr guten Ruf. Wir möchten mit unserem Know-How und Community Aufbau am Standort St.Pölten dazu beitragen, dass dieser Status nicht nur gefestigt, sondern auch ausgebaut wird.

Weitere Informationen zum Thema SMARTUP Stipendium erhalten Sie auf der zugehörigen Webseite.

Teresa Leonhartsberger

25. Februar 2021

Kategorie

Unternehmen

Das könnte Sie auch interessieren

Unternehmen

Rückblick 2022

Das Jahr 2022 war für lywand ein Jahr voller Veränderungen und Fortschritte. In diesem Artikel blicken wir auf das vergangene Jahr zurück und geben Ihnen eine Vorschau auf die Entwicklungen, die uns im Jahr 2023 erwarten.

18. Januar 2023
Neue kritische Sicherheitslücke in Confluence von Atlassian

Sicherheitslücke

Sicherheitslücke in Microsoft Systemen

Die Einstufung der Sicherheitslücke in Microsoft-Systemen wurde von "wenig riskant" auf "kritisch" angehoben. Das bedeutet, dass Angreifer durch Ausnutzen der Schwachstelle Schadcode auf betroffene Systeme einschleusen können.

22. Dezember 2022
Foto eines Bildschirms, auf dem eine Ransomware Attacke zu sehen ist

Ratgeber

Alles über Ransomware

Wie funktioniert Ransomware und was muss man beachten, um sich davor zu schützen? Wir geben im Überblick Antworten auf die häufigsten Fragen.

29. November 2022